Hängende Gärten im Treelab der ZHdK

Wo kosmisch anmutende Erdbälle auf künstlerisch-wissenschaftliche Forschung treffen

Auf Ebene 6 des Toni-Areal versteckt sich eine grüne Oase: Das Treelab ist ein Pflanzenlabor, das der künstlerisch-wissenschaftlichen Forschung dient. Gleichzeitig steht es offen für studentische Aktivitäten wie «Cosmos», die anmutig schwebenden Pflanzen, die Natur und Design vereinen. Hinter dem Projekt stecken die Bachelor-Studierenden Jessica Reust von Cast / Audiovisual Media und Yvo Goette, der Industrial Design studiert.

VON FREDERIC POPPENHÄGER

___

 

 

Frederic Poppenhäger (frederic.poppenhaeger@zhdk.ch) ist Kommunikationsverantwortlicher des Departements Design und lehrt in der Fachrichtung Industrial Design.
Das Pflanzenlabor an der ZHdK.
Cosmos bringt Natur und Design in die eigenen vier Wände.